Der Märchenerzähler

Es geschah vor langer, langer Zeit- zu einer Zeit,

wo die Menschleins noch nicht alles wissen mußten und wollten...

Im Märchenwald bei den Feen, Trollen, Gnomen und Waldschraten,

 ereigneten sich manchmal sonderbare Dinge.

Eines Tages sattelte der Märchenerzähler seinen Zauberflugsaurier und machte sich auf,

der Waldschrat fragte, wo soll es denn hingehen ?

 Ach, ich gehe zu den Schmuddelkindern, sie waren lieb und

deshalb werde ich sie mit einem Märchen überraschen.

Allzeit guten Flug.

Die Blattsegler waren auch bereit zum Segeln, denn auch sie wollten zu den Schmuddelkindern....

 

 

                        

Gut gelandet, bei diesem Empfang...wie könnte es anders sein. Oskar, Matti und Lillie sind schon mächtig gespannt.

 

 

Als alle da waren und das Zauberlicht angezündet wurde, begann der Märchenerzähler ....

 

                     

es begab sich zu einer Zeit, da waren Sonne-Mond und Stern sich sehr nah.

Feen und Trolle haben sich aufs Beste vertragen, der Gnom und der Kobold sie waren Freunde, der Waldschrat tanzte den ganzen Tag singend durch den Zauberwald...

die Schmuddelkinder lauschten und waren dem Geheimnis nahe auch die Blattsegler verhielten sich still...

                        

                                                                                                               die Blattsegler

                        

 

denn dann, ihr Lieben passierte es, sagte der Märchenerzähler...

 

 

es kam so ein kleines junges Menschlein- obwohl es schon recht grau gewesen ist und spottete

 und der kleine Junge an seiner Hand weinte...sei still, das gibt es nicht

-was soll das denn-Feen-Trolle-Gnome Kobolde Waldschrate und wie sich sich wohl alle nennen...

alles Blödsinn alles dummes Gewäsch...

geht mal auf Facebook dort könnt ihr es nachlesen... hihi wie laufen sie der ZEIT nach.....

sie haben wohl die Zeit vergessen  und alle schauten ganz traurig und hörten aufmerksam zu.

Ja ihr Lieben und seit dieser Stunde werden wir Feen-Trolle-Gnome-Kobolde-Waldschrate-Märchenerzähler

 -Puppenkinder ob Junge oder Mädchen -Teddybären - Fellnasen und Tommte

alle um Mitternacht wach und dürfen unsere Träume leben.

Aber kommt ein Menschlein ob Groß oder Klein verstummen wir und erstarren

und kein Menschlein wird uns jeh wieder lebend sehen

bewahrt euch die Träume...

die Schmuddelkinder sind ganz gerührt und verstehen es nun zu gut,

warum und weshalb immer erst um Mitternacht durchs Haus getobt werden darf.

Der Märchenerzähler streicht jedem einzeln über den Kopf und

beim weggehen hört man ihn wie er ruft

.......Seid behütet !

Pfeil_30